Wieder liegt eine anstrengende Woche hinter mir

Wieder liegt eine anstrengende Woche hinter mir. Das neue Jahr beginnt genauso, wie das alte sich verabschiedet hat. Stress und Aufregung pur!
Mein Mutter liegt nach ihrer schweren Herz-OP noch immer auf der Intensivstation, die Geburtstagsvorbereitungen für unsere Große sind in den letzten Zügen und das Skript ruft, die letzten Kapitel zu überarbeiten. Deshalb habe ich mich auch die letzten Tage sehr rar gemacht.
Aber so langsam komme ich beim Überarbeiten von Boston Bad Boys Perfekt Lover dem Ende zu. Das heißt: Noch eine Woche, dann geht das Skript ins Lektorat und dann dauert es auch nicht mehr lange und ihr könnt in die Geschichte von Wyatt und Tyler abtauchen.

So jetzt klappe ich den Laptop zu und fahre zu meiner Mutter, um einfach nur bei ihr zu sein. Ich hoffe, die Wirkungen der Narkose lassen langsam nach und sie ist wieder ansprechbar.

Habt einen schönen Sonntag

Eure Holly
from Facebook Holly Summer